Sie sind hier: Startseite / News Container / David Altenkamp wird für das TOP-48- Turnier nominiert !!

David Altenkamp wird für das TOP-48- Turnier nominiert !!

Anfang November kommen aus allen Bundesländern Deutschlands die besten Jungen zum Top-48 - Turnier nach Usingen / Hessen.

Und unser David Altenkamp vertritt Hamburg !!

Erreicht hat er diese vom Verbandstrainer Oliver Alke ausgesprochene Nominierung durch eine überragende Verbandsendrunde am 17.92017, bei der die besten 16 Hamburger Jugendlichen in zwei 8er - Gruppen aufeinander trafen.

David setzte sich mit 6:1 Siegen souverän als Gruppensieger durch.

Im ersten Spiel gegen den Gruppenzweiten der anderen Gruppe ( Sang-Min Do vom Walddörfer SV ) hatte er bei einer 9:3 - Führung eine kleine Schwäche und verlor sehr unglücklich. Jetzt musste er unbedingt gegen den Sieger der 2. Gruppe gewinnen - das war allerdings der bis dahin überragend aufspielende Lleyton Ullmann ( TSV Sasel ), der im Laufe des Turniers noch keinen Satz abgegeben hatte .......

In einem unglaublich spannenden und hochklassigem Spiel gewann David mit 3:1 und hatte sich damit seine Qualifikation für die TOP-48 redlich verdient !!

Wir wünschen ihm schon jetzt viel Erfolg - möge er die Hamburger Farben würdig vertreten !

Erfreulich war auch der 10. Platz unseres 11-jährigen Mathias Smirnov bei der Schüler-B Konkurrenz. Er hat mit einer Bilanz von 2:5 das erreicht, was wir von ihm erhofft und auch erwartet hatten. Auf jeden Fall ist er eine große Hoffnung für die Zukunft !!

Horst Schäfer

abgelegt unter: , ,